Zurück

Recyclinganlage der Sunlight Group

137+

Personen eingestellt im Jahr 2022

hochqualifiziertes Personal

45.000

Tonnen Weichblei und Bleilegierungen

jährliche Produktionskapazität in 2022

100.000

Tonnen Blei

mit dem Ziel, die Produktionskapazität bis 2025 zu verdoppeln

Unsere Recyclinganlage wurde 2014 in Komotini, Griechenland, errichtet. Dabei handelt es sich um eine der fortschrittlichsten Recyclinganlagen für Blei-Säure-Batterien in Europa, die nach der EU-Öko-Audit-Verordnung (EMAS) zertifiziert ist. Als einer der größten Produzenten von Sekundärblei in Europa steht sie auch an der Spitze der einschlägigen Einzelanlagen.

 

Die Anlage beliefert den Industriekomplex der Sunlight Group in Xanthi mit mehr als 50 Prozent des Produktionsbedarfs an Rohblei, wodurch der Verbrauch natürlicher Ressourcen erheblich reduziert und unsere Lieferkette gestärkt wird. Damit demonstriert sie die Anwendung des Modells der Kreislaufwirtschaft. 

 

Angesichts der wachsenden Nachfrage haben wir die Notwendigkeit eines nachhaltigen Recyclings auch für unsere Lithium-Ionen-Batterien erkannt und als vorrangig eingestuft. Zu diesem Zweck entwickeln wir ein entsprechendes und ebenso effizientes Recyclingverfahren für Lithiumprodukte.

 

Wir modernisieren unsere Anlagen kontinuierlich durch Investitionen in Ausrüstung, automatisierte Systeme und Personal, um die Produktionskapazität von Sunlight zu erweitern. Bis 2023 werden erhebliche Investitionen in die Recyclinganlage der Sunlight Group getätigt, um deren Produktionskapazität zu verdoppeln. Diese Steigerung wird die Nachhaltigkeitsverpflichtungen und -ziele von Sunlight weiter unterstützen, da das Unternehmen noch mehr natürliche Ressourcen recyceln und schonen wird.

 

Sie können auch unsere spezielle Webseite für die Recyclinganlage der Sunlight Group hier besuchen.

Zertifikate

Recyclinganlage der Sunlight Group

Griechenland

Recyclinganlage der Sunlight Group

Komotini, Griechenland

Industrial Area of Komotini, 691 00 T: +30 25310 82460